home
Deutschland
KanadaNAFTA
Canada
GermanyEU
Kanada in Deutschland

AKTUELLES
(Termine/
Interessentenliste)


Experten im canada-partner.net:
Branchenberichte
Firmenlisten Kanada
Transport + Logistik
Steuerfragen
Corporate Management English-Training
Fachübersetzungen

Vertriebspartner-
vermittlung
Messen
Unternehmer/innen-Reisen
Wirtschafts-
dokumentation
("can-wi.doc")
Standortfaktoren
"Zukunft Kanada"
Gründungsleitfaden
Ratgeber für Auswanderer
Presse-
Informationen
Presse-
veröffentlichungen
Deutsch-Kanadische Wirtschaftsklubs

Kanadische
Wirtschaftstage/
Intensivberatung

Arbeiten in Kanada
Werkstudenten-
programm
Kanada-Profil
Kontakt
Kanada-
Internetseiten

Kanada-Bildbände

Links
 
 IMPRESSUM

Working Holiday Kanada

Jobs - Praktika - Austausch

von Senta Hehn, Georg Beckmann

Für Leute, die auf Zeit in Kanada mit einem "Working Holiday" Visum arbeiten bzw. jobben wollen. Das Buch informiert über Visum, Versicherung, Formalitäten, u.a. und schildert, wie man im Lande am besten durchkommt, was zu erledigen ist, wie und wo man an die gewünschen Stellen gelangt usw. mit vielen Adressen, Tipps und Erfahrungsberichten.

Interconnections Verlag Freiburg: ISBN: 978-3-86040-137-8, 2010-2009, Paperback 160 S. - 20,5 x 14,5 cm
Das Buch kann zum Preis von € 15,90 zzgl. VK beim Außenhandels-Partnerbuero oder direkt beim Verlag bestellt werden.
- hierzu siehe auch "Firmenliste Kanada" auf dieser Webseite -


"Arbeiten in Kanada"
Neues Programm zur beruflichen Weiterbildung junger Berufstätiger zwischen Deutschland und Kanada

"Wir verbinden diese Information mit einem Appell an Unternehmer in Deutschland und Kanada, hierfür Plätze im Betrieb bereit zu stellen!"

Seit kurzem besteht für junge Berufstätige aus Kanada oder Deutschland die Möglichkeit, im Rahmen des Young Workers Exchange Program (YWEP) für maximal zwolf Monate eine Arbeitserlaubnis für Kanada bzw. die Bundesrepublik zu erhalten. Ziel dieses kulturellen Austausches ist, daß junge Arbeitnehmer das jeweils andere Land kennenlernen, im Rahmen eines Praktikums im erlernten Beruf oder bezogen auf den Studienabschluss Auslandserfah- rungen sammeln und ihre Sprachkenntnisse verbessern. Teilnehmen können Damen und Herren zwischen 18 und 35 Jahren, die über einen Hochschul-, Fachhochschulabschluss, eine abgeschlossene Lehre oder einen Abschluß einer berufsbildenden Schule verfügen. Die Zentralstelle für Arbeitsvermittlung (ZAV) ist mit der Durchführung des Programmes beauftragt, für das 500 Visa für Kanada zur Verfügung stehen. Interessenten für eine Tätigkeit in Kanada können sich mit der Einstellungszusage ihres kanadischen Arbeitgebers an die ZAV wenden, um vereinfacht eine Arbeits- und Aufenthaltserlaubnis zu beantragen. Eine schriftliche Bewerbung für das Programm ist der ZAV Bonn, Villemombler Str. 76, 53123 Bonn unter dem Stichwort YWEP zuzuleiten oder per mail zu senden an: Bonn-ZAV.aussereuropaeische-laender@arbeitsamt.de. Die ZAV ist bestrebt, qualifizierten Bewerber/-innen eine Stelle zur beruflichen Weiterbildung in Kanada zu vermitteln. Die Vermittlungsaussichten sind dabei von der jeweiligen Branche, der konjunkturellen Entwicklung in Kanada und dem Interesse kanadischer Arbeitgeber abhängig und sind zudem in den einzelnen Provinzen unterschiedlich. Daher lassen sich langfristig gültige Aussagen zu Vermittlungschancen für bestimmte Berufe nicht treffen. Künftige Stellenausschreibung für dieses Programm werden im Stelleninformationsservice SIS der Bundesanstalt für Arbeit unter www.arbeitsamt.de und unter www.arbeitsamt.de/zav/jobs im Internet veröffentlicht werden. Nähere Einzelheiten in Kürze auch unter "Aktuelles" im Bereich "International" auf der homepage der Zentralstelle für Arbeitsvermittlung. Deutsche Arbeitgeber, die Interesse an einer einjährigen Mitarbeit von Kanadiern haben, erhalten zusätzliche Informationen bei Sandra Schulters Tel. 0228 713 1112 oder Klaus Münstermann Tel. 0228 713 1436.


- Neuerscheinung -

Beruflich in Kanada
Trainingsprogramm für Manager, Fach- und Führungskräfte

Alexander Thomas
Mona Scheuermeyer

Handlungskompetenz im Ausland
1. Auflage 2006
160 Seiten mit 8 Cartoons von Jörg Plannerer, kartoniert
24,90 € [D]
ISBN 3-525-49066-6

Kurzinformationen

Zusammen im Klub der G-7: Wie Geschäfte mit Kanadiern noch reibungsloser funktionieren können.

Ausführliche Informationen

Kanada und seine Bewohner sind keineswegs ein etwas modifizierter Abklatsch Europas oder eine verkleinerte Ausgabe der USA. Die Kanadier haben eine durchaus ernst zu nehmende eigenständige Kultur mit entsprechenden, für sie wichtigen Werten, Normen, Verhaltensregeln, Ritualen, Etikette, Sitten und Gebräuchen entwickelt. Diese muss man kennen, wenn man mit Kanadiern erfolgreich kooperieren und mit ihnen konfliktfrei zusammenleben und -arbeiten will. Das Trainingsprogramm sensibilisiert Deutsche für ungewöhnliches Verhalten kanadischer Partner. Es werden am Beispiel konkreter, typischer Begegnungs- und Kooperationssituationen Ratschläge zu besserem Verständnis sowie Vorschläge zu kulturadäquaten Reaktionen und zu einer zufrieden stellenden und produktiven Kooperation gegeben.

Zu beziehen beim Verlag: www.v-r.de


Außenhandels-Partnerbüro Kanada- D-42859 Remscheid -
Am Wiesenhang 22
- Phone +49 (2191) 388-820,  Fax +49 (2191) 388-225
info@canada-partner.net
http://www.canada-partner.net
http://www.aussenhandelspartner.de


Copyright 2008 by Aussenhandels-Partnerbüro Kanada,
aktualisiert am
24.09.2009